13. Dezember 2021

Pullach macht ernst beim Impfen!

1.000 Impfungen pro Wochenende für Pullach, Umgebung und München.

Pullach impft

Der designierte Bundeskanzler, Olaf Scholz, fordert 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten, um die 4. Pandemie-Welle zu brechen. Nimmt man die 7 Tage, die seiner Forderung vorangingen, käme man bis Weihnachten auf rund 14 Millionen Impfungen. Es gibt also Handlungsbedarf.


"Wir werden unsere volle Erfahrung und Kompetenz einsetzen, um von Anfang an höchstmöglichste Qualität und ein umfassendes Impfangebot zu gewährleisten."



In Pullach startet nun eine Allianz einer lokalen Ärztin und einem der größten Anbieter von SARS-CoV-2 Test- und Impfzentren in Deutschland, um einen Beitrag zu diesem Ziel zu leisten.

Der Probelauf am Freitag, den 10.12. ist bereits ausgebucht. Am Samstag und Sonntag soll dann bei voller Kapazität geimpft werden. „Wir freuen uns sehr über das große Engagement von Dr. Fiona Adler, in Pullach für eine zusätzliche Impfmöglichkeit zu sorgen.“ sagt Andrea Rohde, Leiterin der Abteilung für Öffentliche Sicherheit und Ordnung der Gemeinde Pullach.

Die Termine können online gebucht werden und es gibt direkt vor der Türe eine lokale Schnell-Test-Möglichkeit, um die Sicherheit zu erhöhen. Aufgrund der derzeit bundesweit begrenzten Verfügbarkeit von BioNTech wird aktuell nur der Impfstoff von Moderna für Menschen über 30 Jahre für Erst-/Zweit- und Booster-Impfungen (mit mindestens 5 Monaten Abstand zur Zweitimpfung) angeboten. Das Angebot soll erweitert und entsprechend der Nachfrage bis ins neue Jahr fortgesetzt werden.

„Wir erhalten kommunikative Unterstützung von der Gemeinde, sowie sehr viel lokale Unterstützung der Hausverwaltung Real Immobilienservice GmbH und der Eigentümergesellschaft der Praxisräume sowie von Nachbarn, der Raben-Apotheke und dem pharmazeutischen Großhandel, lokalen Firmen und vielen weiteren Pullachern. Mit diesem Spirit werden wir hoffentlich die 4. Welle brechen.“ sagt Dr. Fiona Adler.

Termine können unter pullach-impft.de gebucht werden – aktuell noch nicht für Kinder unter 12 Jahren. Die Praxis ist nicht barrierefrei im 2. OG.


Für Rückfragen
Jonas Singelmann
Director Marketing & Communication
21Dx GmbH
pr@21dx.de

‹ Zurück zur Übersicht