08. April 2021

Neue Impfstelle in Werneck eröffnet vorzeitig am 8. April 2021

Eine neue lokale Impfstelle im Landkreis Schweinfurt nimmt bereits am 8. April 2021 ihren Betrieb auf. Ursprünglich sollte sie am 12. April in Betrieb gehen. Die Stadt und das Landratsamt Schweinfurt haben dafür in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Werneck sowie 21Dx als Betreiber des gemeinsamen Impfzentrums die Turnhalle in Werneck, Bühlweg 3 im Landkreis Schweinfurt umfunktioniert.

Neue Impfstelle Werneck

In der Veröffentlichung des Landratsamts heißt es dazu:
„Die kurzfristige Umgestaltung der Turnhalle und die damit einhergehende frühere Aufnahme des Betriebs bereits am 8. April 2021 sind vor allem auch durch die Flexibilität und intensive Unterstützung durch die Gemeinde Werneck sowie durch die Firma 21Dx möglich gewesen“.


Die [...] Aufnahme des Betriebs [...] sind vor allem auch durch die Flexibilität und intensive Unterstützung durch die Gemeinde Werneck sowie durch die Firma 21Dx möglich gewesen.



Die Registrierung für einen Impftermin kann entweder online über die Seite impfzentren.bayern erfolgen oder telefonisch über die Hotline des Impfzentrums für Stadt und Landkreis Schweinfurt, Telefon 0800 877 28 34.

Die 21 Dx GmbH ist einer der größten Betreiber von Corona-Teststationen in Deutschland und eines Impfzentrums sowie mobiler Impfteams den Kampf gegen die Pandemie.

Weitere Information vom Landkreis Wunsiedel finden Sie auf landkreis-schweinfurt.de.


Für Rückfragen
Jonas Singelmann
Director Marketing & Communication
21Dx GmbH
pr@21dx.de

‹ Zurück zur Übersicht