02. Mai 2022

21Dx impft Hamburg

21Dx eröffnet zwei neue Impfzentren in der Hansestadt Hamburg. Diese werden auch im Sommer eine Versorgung der Bürger mit Impfmöglichkeiten sicherstellen.

Hamburg impft Plakat

Im Auftrag der Sozialbehörde Hamburg eröffnet 21Dx zwei Impfzentren in Hamburg. Die Coronalage hat sich in den letzten Wochen beruhigt; dazu haben auch die großangelegten Impfkampagnen der Bundesländer ihren Teil beigetragen. Damit auch im kommenden Herbst und Winter die Pandemie gut bewältigt werden kann ist aber eine vorrausschauende Bereitstellung von Infrastruktur von kritischer Bedeutung. Wir sind stolz, die Stadt Hamburg in dieser wichtigen Aufgabe unterstützen zu können. Dafür eröffnen wir zwei Impfzentren die an sieben Tagen die Woche die Bewohner der Hansestadt impfen. Terminbuchungen und Walk-Ins sind gleichermaßen willkommen. Es besteht freie Impfstoffwahl. Außerdem finden Kinderimpfungen ab 12 Jahren im Rahmen der regulären Erwachsenenimpfungen statt.


Hamburg ist das dritte Bundesland, das 21Dx sein Vertrauen schenkt.



Ralph Heydrich, Geschäftsführer der 21Dx GmbH, begrüßt die Eröffnung der neuen Impfzentren: „Ich freue mich, dass nun neben Bayern und Berlin auch Hamburg der 21Dx GmbH ihr Vertrauen schenkt. Nach wie vor bleibt die Impfung das effektivste Mittel im Kampf gegen Covid-19.“

Ein Impfzentrum befindet sich in den Harburg Arcaden, das andere im Terminal Tango des Hamburger Flughafens. Die Impfkapazitäten können je nach Bedarfslage ausgeweitet werden.

Eine Terminbuchung kann direkt über 21dx.de/corona-impfzentrum-hamburg erfolgen.


Für Rückfragen
Jonas Singelmann
Director Marketing & Communication
21Dx GmbH
pr@21dx.de

‹ Zurück zur Übersicht